Was ist ein Topper?

Topper für ein Boxspringbett
Der Topper ist eine vier bis zehn Zentimeter dicke Komfortauflage bei Betten, in der Regel bei skandinavischen Boxspringbetten. Er ist in verschiedenen Materialien von Kaltschaum über Viscoschaum, Geltex, Latex bis hin zu luxuriösem Minifederkern erhältlich, wobei Kaltschaum der Klassiker ist. Genauso wie herkömmlichen Matratzen unterscheiden sich auch Topper in Härtegrad, Atmungsaktivität und Wärmegrad und sollten daher zum Schläfer passen.
Dabei sind sie sowohl als separate Auflagen als auch in die Matratze integriert erhältlich. Der Bezug ist meist abnehmbar und waschbar und sorgt so für besondere Hygiene, die Matratze selbst wird vor Schmutz und Schweiss geschützt. Ein weiterer grosser Vorteil des Toppers: Bei Doppelbetten wird er über die gesamte Breite des Bettes gelegt – der Spalt in der Mitte des Bettes ist damit Geschichte.
Kostenlos & unverbindlich
Jetzt Beratungstermin sichern
Telefon: +43 50 111 380 900
Mo-Fr (werktags): 09:00 - 17:00 Uhr
E-Mail: [email protected]
Termin vereinbaren