Gratis Postversand ab €25 Zustellung €39,90 Online bestellen in der Filiale abholen 30 Tage Rückgabe Schnelle Lieferung

Federkernmatratzen

Produkte

DIE WICHTIGSTEN FRAGEN ZU FEDERKERNMATRATZEN

  1. Wie oft Federkernmatratze wechseln?
  2. Wie reinigt man eine Federkernmatratze?
  3. Wie oft Federkernmatratze wenden?
  4. Wie finde ich die richtige Matratze?
  5. Was macht eine gute Matratze aus?
  6. Welche Matratze ist die beste?
  7. Welche Matratze für Bauchschläfer?
  8. Welche Matratze für Seitenschläfer?
  9. Welche Matratze für Rückenschläfer?
  10. Was kostet eine gute Matratze?
  11. Welcher Matratzen-Härtegrad ist der richtige?
  12. Was kann man gegen die Besucherritze tun?

WELCHE FEDERKERNMATRATZEN GIBT ES UND WELCHE VORTEILE HABEN SIE?

Federkernmatratzen sind bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts im Einsatz und gehörten bis heute zu den ultimativen Klassikern unter den Matratzenarten. Das Basisgerüst von Federkernmatratzen bilden feuerverzinkte Stahlfedern. Je nach Federform und Art der Verarbeitung werden drei Qualitätsstufen unterschieden: der Bonellfederkern, Taschen- und Tonnentaschen-Federkern. Als Faustregel für die Qualität und Flächen- bzw. Punktelastizität aller Federkernmatratzen gilt: Je mehr Einzelfedern im Federkern verarbeitet sind, desto „feiner“ und hochwertiger ist die Federkernmatratze. Dabei ist jede Federkernmatratze in mehreren Schichten bestehend aus einem Federkern, einer Schutzschicht aus Wattevlies oder Filz und einer abschließenden Polsterschicht aufgebaut und mit einem Matratzenbezug versehen. Charakteristische Eigenschaften, die angefangen beim Bonellfederkern alle Arten von Federkernmatratzen mitbringen, sind eine hervorragende Luftzirkulation, die Schimmelbildung nahezu unmöglich macht und vor allem für stark schwitzende Menschen ideal ist. Wer hingegen schnell friert, ist mit einer Federkernmatratze eher schlecht beraten. Auch für einen verstellbaren Lattenrost sind Federkerne tendenziell ungeeignet, da sie durch den Federkern wenig flexibel und biegsam sind. Generell punkten alle Federkernmatratzen mit ihrer Robustheit und haben eine überdurchschnittlich hohe Lebensdauer.

WAS UNTERSCHEIDET VERSCHIEDENENE ARTEN VON FEDERKERNMATRATZEN?

Die einfachste Form der Federkernmatratze ist die Bonnellfederkernmatratze. Ihre Stahlfedern haben eine relativ starke Taillierung und sind durch Spiralfederzüge miteinander verbunden. Da bei Bonellfederkernmatratzen im Vergleich zu anderen Federkernmatratzen tendenziell eher wenig Einzelfedern verarbeitet sind, gehören sie zu den preisgünstigsten Federkernmatratzen. Die relativ weiten Hohlräume zwischen den Federn werden meist mit Polstern oder Schäumen geschlossen, damit bei Bewegung keine Geräusche entstehen. Die Haupteigenschaft von Bonellfederkernen ist ihre Flächenelastizität, wobei sie je nach Belastung unterschiedlich reagieren. Ist die Belastung durch wenig Körpergewicht gering, wird die Federung weicher wahrgenommen als bei starker Belastung durch viel Körpergewicht. Sind die Stahlfedern zusätzlich einzeln in kleine Stofftaschen eingenäht, spricht man vom Taschenfederkern. Im Gegensatz zu einfachen Federkernen sind diese Federkernmatratzen sehr punktelastisch, weil durch die Einzeltaschen immer nur die Federn nachgeben, die der Belastung ausgesetzt sind. Am hochwertigsten sind Federkernmatratzen, die über sogenannte Tonnentaschen verfügen. Das Wort „Tonne“ bezieht sich dabei auf die bauchige Form der Stahlfedern, die sie sehr viel flexibler macht als die taillierten Federn anderer Federkernmatratzen. Sie sind durch ihre ausgezeichnete Anpassungsfähigkeit an den Körper auch ideal für Menschen mit Rückenleiden oder anderen speziellen Beschwerden.

HOCHWERTIGE FEDERKERNMATRATZE ONLINE KAUFEN

Ob Bonellfederkern, Taschen- oder Tonnentaschen: Federkernmatratzen verfügen mit ihrer hervorragenden Luftzirkulation, Flächen- bzw. Punktelastizität über einige ausgezeichnete Matratzeneigenschaften: Jetzt im XXXLutz Onlineshop Federkerne vergleichen, persönlichen Favoriten finden und Federkernmatratze kaufen! Für eine unverbindliche Matratzenberatung begrüßen wir Sie gerne in einer unserer zahlreichen Filialen in ganz Österreich.