Matratzen 120/200 cm (310)

Filtern / Sortieren

310 Artikel

310 Artikel
Mehr GrößenMehr Größen verfügbar
UVP: € 219,‒*
€ 159,
Kostenloser Versand
TOPPER 120/200 cm   - Weiß, Basics, Textil (120/200cm) - SleeptexTOPPER 120/200 cm   - Weiß, Basics, Textil (120/200cm) - Sleeptex
Mehr GrößenMehr Größen verfügbar
UVP: € 159,‒*
€ 129,
Kostenloser Versand
TOPPER 120/200 cm   - Weiß, Basics, Textil (120/200cm) - SleeptexTOPPER 120/200 cm   - Weiß, Basics, Textil (120/200cm) - Sleeptex
Mehr GrößenMehr Größen verfügbar
UVP: € 109,‒*
€ 94,99
Kostenloser Versand
UNTERBETT   120/200 cm  - Weiß, Basics, Textil (120/200cm) - Sleeptex
Mehr GrößenMehr Größen verfügbar
UVP: € 280,‒*
€ 129,
Kostenloser Versand
TOPPER 120/200 cm   - Weiß, Basics, Textil (120/200cm) - ModanteTOPPER 120/200 cm   - Weiß, Basics, Textil (120/200cm) - Modante
Mehr GrößenMehr Größen verfügbar
UVP: € 269,‒*
€ 180,23
TOPPER 120/200 cm   - Weiß, Basics, Textil (120/200cm) - SleeptexTOPPER 120/200 cm   - Weiß, Basics, Textil (120/200cm) - Sleeptex
AKTION %
Mehr GrößenMehr Größen verfügbar
UVP: € 329,‒*
€ 220,43
Kostenloser Versand
TOPPER 120/200 cm   - Weiß, Basics, Textil (120/200cm) - Sleeptex
AKTION %
60 von 310 Artikel angezeigt

Matratzen 120x200: Ihre Traum-Partnerin

Damit Ihre neue Matratze 120x200 wirklich zu einer verlässlichen Partnerin für erholsamen Schlaf wird, ist es gut zu wissen, worauf es beim Kauf ankommt. Neben der Entscheidung, ob eine Kaltschaummatratze, Federkernmatratze oder Latexmatratze besser zu Ihnen passt, wirken sich noch andere Details auf Ihren Liegekomfort aus.

Soll die Matratze 120x200 weich oder hart sein?

Matratzen gibt es in unterschiedlichen Härtegraden. Bei einem Körpergewicht unter 80 kg ist eine Matratze 120x200 günstig, die den Härtegrad H2 (mittelfest) hat. Über 80 kg eignet sich eine Matratze 120x200 H3 (fest). Bei über 100 kg empfiehlt sich eine Matratze 120x200 H4 (sehr fest). Ausschlaggebend für den richtigen Härtegrad ist aber auch die Schlafposition. Speziell Seitenschläfer sollten auf eine ausreichende Entlastung im Bereich der Hüfte und der Schultern – sprich mehrere Liegezonen – achten.

Liegezonen: Wie man sie dreht und wendet

Um die Lebensdauer zu erhöhen, ist regelmäßiges Matratzenwenden angesagt. Bei Mehrzonen-Exemplaren mit 5 bis 7 Liegezonen ist hier etwas Vorsicht angebracht. Achten Sie darauf, ob Sie Ihre neue Matratze 120x200 sowohl um 180° drehen als auch auf die andere Seite wenden können. Am Liegekomfort ändert sich dadurch nichts. Wichtig ist das, damit Ihre Matratze 120x200 formstabil bleibt und eine höhere Lebensdauer hat.
Beratertipp
Waschbare Matratzenbezüge als hygienisches Plus
Praktisch ist eine Matratze 120x200 mit abnehmbarem Bezug. Diesen können Sie in der Waschmaschine waschen – ein Pluspunkt für die Hygiene und ideal für Hausstaub-Allergiker.
LAT-Contentseiten-Berater-KW06-HIER4.png

Lattenrost richtig einstellen

Damit eine Matratze 120x200 ihren Liegekomfort ganz ausspielen kann, ist es wichtig, den passenden Lattenrost zu kaufen – und ihn richtig einzustellen. Je nach Körpergewicht variiert die Einstellung der Schieber. Ein paar grundlegende Tipps haben wir für Sie zusammengefasst:
  • Ihr Lattenrost 120x200 sollte die gleiche Anzahl Liegezonen haben wie Ihre Matratze 120x200, um sich optimal an Ihren Körper anpassen zu können.
  • Elektrisch verstellbare Lattenroste ermöglichen komfortables Liegen und Sitzen im Bett. Idealerweise kombinieren Sie einen verstellbaren Lattenrost mit einer Kaltschaummatratze oder Rollmatratze.
  • Als Faustregel gilt: Je mehr Latten, desto höher der Schlaf-Komfort.

Gute Beratung ist wichtig, bevor Sie eine Matratze 120x200 kaufen

Bevor Sie Ihre Matratze 120x200 kaufen, können Sie diese in einer unserer Filialen ausprobieren. Dabei merken Sie schnell, welche Matratze und welcher Lattenrost 120x200 für Sie ideal sind. Nehmen Sie am besten zum Probeliegen auch Ihr Kopfkissen mit. Wenn Sie wollen, können Sie Ihren Beratungstermin gleich online vereinbaren.