Schnelle Lieferung Kontaktcenter 30 Tage Rückgabe Zustellung €39,90 Gratis Postversand ab €25 Online bestellen in der Filiale abholen

Lichtplanung

Schlafzimmerbeleuchtung: einfach gemütlich

Die Grundbeleuchtung soll im Schlafzimmer vor allem für eine warme und entspannende Atmosphäre sorgen. Da die Basis-Schlafzimmerbeleuchtung für die Lesestunden am Abend jedoch zu schwach ist, dürfen Leselampen beim Bett nicht fehlen.
Schlafzimmer mit Stimmungsbeleuchtung

Allgemeine Schlafzimmerbeleuchtung:

Die Grundbeleuchtung im Schlafzimmer soll vor allem gemütlich und warm wirken. Dies erreicht man am besten mit einer Deckenleuchte aus Stoff und einer warmen Lichtfarbe zwischen 2.700 und 3.000 K (100 lm/m2). Besonders himmlisch: zurückhaltende Wandleuchten, die ihr Licht indirekt und nach oben abgeben.

Deckenleuchten (342)

Wandleuchten (185)

Leselampen:

Leselampen beim Bett sind ein Muss für jede Leseratte. Dabei sind Leseleuchten mit flexibel positionierbarem Arm eine ideale Lösung. Wer die Gelegenheit hat, Stromanschlüsse für Leselampen im Zuge einer Renovierung oder eines Neubaus mit einzuplanen, sollte das nicht vergessen. So können Sie Leselampen direkt an der Wand montieren und haben mehr Platz auf dem Nachtkästchen.

Nachttischlampen (310)

Schrankbeleuchtung:

Rund um den Kleiderschrank findet sowohl Funktions- als auch Stimmungsbeleuchtung Platz. Denn während eine Beleuchtung des Schrankinneren allmorgendlich beim Durchforsten der Garderobe hilft, ohne den Partner dabei aufwecken zu müssen, zaubert ein Passepartout-Rahmen rund um den Kleiderschrank romantische Stimmung ins Schlafzimmer.