Postversand €4,90 Zustellung €34,90 Online bestellen in der Filiale abholen 30 Tage Rückgabe Trusted Shops geprüft
Blonde Frau auf Kopfpolster im Bett.

KOPFKISSEN & POLSTER

Wer einmal das perfekte Kopfpolster gefunden hat, wird es für immer lieben. Nehmen Sie sich also ruhig ein wenig Zeit beim Aussuchen – denn es wird sich lohnen, versprochen! Ihre liebste Schlafposition ist dabei genauso wichtig zu beachten wie der Härtegrad und das Füllmaterial. Ob Bauch-, Rückenschläfer oder Seiten-schläfer: XXXLutz bietet von klassischen Kopfkissen über Nackenstützkissen bis hin zu Seitenschläferkissen für jeden Schlaftyp das Richtige.

Mehr erfahren über:
Was ist beim Kopfkissen-Kauf zu beachten, Spezialkissen

Ich möchte sehen:

Polster

Polsterbezüge

Nackenkissen

Innenkissen

Kopfkissen

Produkte

Ihr Kopfkissen bei XXXLutz

DAS IDEALE KOPFKISSEN FINDEN

„Wie man sich bettet, so liegt man“ gilt für Matratze wie Kopfpolster gleichermaßen. Denn wenn nur eines nicht passt, kann dies zu Verspannungen und Kopfschmerzen führen. Wir zeigen Ihnen, was Sie beim Kauf Ihres Kopfkissens beachten sollten und warum Sie mit Spezialkissen wie Nackenstützkissen und Seitenschläferkissen immer gut beraten sind.
Sleeptex Kopfkissen, weiß, bei XXXLutz.
Kopfkissen: SLEEPTEX

XXXLUTZ-VORTEILE

  •   Von fest bis weich: Kopfpolster und Kissen für jeden Anspruch
  •   Alle Standardgrößen und viele Sondergrößen
  •   Materialvielfalt: Daunen & Federn, Naturhaar & Naturfasern, Funktionsfasern
  •   Ideale Kopfkissen für Allergiker
  •   Bequeme Nackenstützkissen & kuschelige Seitenschläferkissen
  •   Set-Angebote aus Kopfkissen und Bettdecke zum Top-Preis
  •   Top Marken von Billerbeck bis Sleeptex

Was Sie beim Kopfkissen beachten sollten

IN WELCHER SCHLAFPOSITION LIEGEN SIE?

Neben der Matratze bestimmt vor allem das Kopfkissen den Gemütlichkeitsfaktor im Bett. Denn wenn der Kopfpolster seine Aufgabe erfüllt und unseren Kopf gut stützt, bleibt die Wirbelsäule gerade und unser Nacken entspannt. Welche Art von Kopfkissen für Sie die richtige ist, hängt von Ihrer Schlafposition ab: Sind Sie Bauchschläfer, Seitenschläfer oder Rückenschläfer?

KOPFKISSEN PASSEND ZUR SCHLAFPOSITION

BAUCHSCHLÄFER
besonders flaches Kissen

Sind Sie Bauchschläfer, sollten Sie Ihren Kopf auf möglichst flachen Kopfkissen ablegen, damit die Wirbelsäule im Nackenbereich nicht nach oben knickt. Ideal sind:

  • Kopfkissen mit dosierbarer Füllung
  • Ganz flache, eher kleine Kissen
  • Spezielle Bauchschläferkissen bzw. Kopfkissen in X- oder Schmetterling-Form

SEITENSCHLÄFER
schulterhohes Kissen

Seitenschläfer sollten sich für ein Kopfkissen entscheiden, das sowohl das Durchhängen der Wirbelsäule in der Seitenlage als auch das Abknicken nach oben oder unten im Nacken verhindert. Ideal sind:

  • Eigens entwickelte Seitenschläferkissen
  • Intensiv stützende Kopfkissen mit dosierbarer Füllung
  • Nackenstützkissen mit mehreren Liegezonen

RÜCKENSCHLÄFER
ergonomisches Nackenkissen

Rückenschläfer sollten darauf achten, dass der Nackenbereich durch das Kopfkissen gut gestützt wird, dem Hinterkopf aber dennoch genügend Platz bleibt. Ideal sind:

  • Eher flache Kopfkissen
  • Memory-Foam-Kissen, die sich der Kopfform anpassen
  • Ergonomisch geformte Nackenstützkissen mit individuell „dosierbarer“ Höhe im Nackenbereich

HÄRTEGRAD FEST, MITTEL, WEICH

Wenn Sie beim Härtegrad auf Nummer sicher gehen wollen, entscheiden Sie sich am besten für ein Kopfkissen mit individuell dosierbarer Füllmenge. Mit Ausnahme von Daunenkissen kann bei den meisten Kopfkissen die Füllung je nach gewünschtem Härtegrad herausgenommen und wieder eingefüllt werden. Generell sind Kopfpolster in der Regel mit den Härtegraden „fest“, „mittel“ oder „weich“ gekennzeichnet, die eine gute Orientierung bieten. Den Härtegrad testen können Sie jederzeit beim Probeliegen in einer unserer Filialen.

MATERIALIEN NATÜRLICH ANSPRUCHSVOLL

Neben Form und Härtegrad ist auch das Material des Kopfkissens ein Faktor, der beim Kopfkissen-Kauf eine Rolle spielt. Wie sich Daunen/Feder-Kopfkissen von Kopfpolstern aus Naturhaar, Natur- oder Funktionsfaser unterscheiden und welches Material sich am besten für Sie eignet, erfahren Sie hier.

MATERIALVERGLEICH

Spezialkissen

VON NACKENSTÜTZKISSEN BIS SEITENSCHLÄFERKISSEN

Kopfkissen von heute kennen viele Namen und längst nicht mehr nur Standardmaße, Federn oder Schafwolle. Denn auch Material-Innovationen wie Viscoschaum, Memoryschaum, Latex und Naturlatex sowie Gelschaum bestechen durch hervorragende Atmungsaktivität sowie Feuchtigkeitstransport und kommen besonders im Bereich der Nackenstützkissen zum Einsatz.

Nackenstütze mit Frau im Bett.

NACKENSTÜTZKISSEN
FÜR BESONDERE ANSPRÜCHE

Innovative Nackenstützkissen sind mit ihren speziell geformten Schäumen der natürlichen Rundung im Nackenbereich nachempfunden und sorgen so für eine perfekte Druckentlastung und eine korrekte Schlafstellung. Wir zeigen Ihnen, was Nackenstützkissen so einzigartig macht.

NACKENKISSEN ANSEHEN

MEHR ERFAHREN

Bett mit Frau auf Polster bei XXXLutz.

SEITENSCHLÄFERKISSEN
KISSENSCHLAUCH MIT KUSCHELFAKTOR

Das extravagant geformte Seitenschläferkissen wurde ursprünglich für werdende Mütter entwickelt. Inzwischen ist das lange und schlauchige „Kopf“-Kissen aber auch bei Seitenschläfern voll im Trend. Kein Wunder – denn das Seitenschläferkissen stützt die Wirbelsäule in Seitenlage und bietet zudem maximalen Kuschelfaktor.

SEITENSCHLÄFERKISSEN ANSEHEN


Probeliegen & Online Kauf

PROBELIEGEN IN IHRER FILIALE

XXXLutz berät Sie rund um die Uhr – denn wir stellen alle Infos zum Thema Bettwaren und Kopfkissen auch online bereit. Und wer schon beim Surfen von einem ganz bestimmten Kopfkissen träumt, kann es hier in nur wenigen Klicks gleich bestellen. Beim Kopfkissen-Kauf lohnt sich der Filialbesuch allerdings gleich doppelt: Denn hier erwartet Sie die individuelle Beratung unserer Experten. Und: Sie können beim Probeliegen mehrere Kopfkissen probieren. Wie wäre es zum Beispiel mit einem kuscheligen Seitenschläferkissen?