Gratis Postversand ab €25 Zustellung €39,90 Online bestellen in der Filiale abholen 30 Tage Rückgabe Schnelle Lieferung
Aetherische Oele

ÄTHERISCHE ÖLE – DÜFTE DER NATUR

Ob Lavendelfeld, Orangenhain oder Eukalyptuswald: Der Duft der Natur wird in hochwertigen ätherischen Ölen besonders intensiv eingefangen. Denn sie werden aus Pflanzen und Pflanzenteilen gewonnen, die ihre wohltuende und heilsame Kraft durch die hohe Konzentration an Wirkstoffen wunderbar entfalten können. Zu Hause kommen die vielseitig verwendbaren Duftöle vor allem für die Raumbeduftung zum Einsatz. Auf einen Duftstein oder in die Wasserschale einer Duftlampe geträufelt, verdunsten sie ganz langsam und hinterlassen einen herrlich aromatischen Duft, der zum Träumen einlädt …

ÄTHERISCHE ÖLE ALS DUFTENDE SEELEN DER PFLANZEN

Ätherische Öle wie etwa Eukalyptusöl oder Orangenöl bündeln, sofern sie naturrein gewonnen werden, die ganze Lebens- und Heilkraft der Pflanzen. Abgeleitet vom griechischen Wort aither, was übersetzt so viel wie Himmelsduft bedeutet und damit auf etwas Flüchtiges und nicht Fassbares hindeutet, werden ätherische Öle bereits seit Jahrhunderten zur dezenten Raumbeduftung, für Kosmetik und vieles mehr eingesetzt. In ihrer reinsten Form werden sie zu 100 Prozent über Extraktion, Pressung oder Wasserdampfdestillation aus Blüten, Blättern, Rinden, Harzen, Wurzeln und aus den Früchten und Samen von Heilpflanzen gewonnen und können die den Pflanzen zugeschriebene Wirkkraft konzentriert voll entfalten. Achtung: Auch nicht naturrein gewonnene Öle dürfen als ätherische Öle bezeichnet werden. Achten Sie also beim Kauf auf die Inhaltsstoffe. Und noch ein Tipp: Die Raumbeduftung ist dann optimal, wenn der Duft nur ganz leicht wahrgenommen wird!

BELIEBTE ÄTHERISCHE ÖLE VON EUKALYPTUSÖL BIS ORANGENÖL

Die Raumbeduftung mit Duftlampe und ätherischem Öl betört nicht nur die Sinne, sie hat auch viele erwünschte „Nebenwirkungen“: Sie unterstützt ein gutes Wohnklima, fördert unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Ein Klassiker unter den ätherischen Ölen ist das altbekannte Eukalyptusöl. Mit seinem erfrischenden, „gesunden“ und intensiven Duft nach wilder Natur versprüht es Kampfgeist. Gerade deshalb wird es auch gern beim Aufguss in der Sauna und in Mitteln gegen Erkältung verwendet – zudem erleichtert es das Atmen bei Verkühlung und fördert so die Sauerstoffversorgung der Körperzellen. „Weibliche“ Pendants zum eher „männlich“ duftenden Eukalyptusöl sind ätherische Öle wie Orangenöl oder Lavendelöl. Orangenöl kommt mit seinem fruchtig-süßen, wärmenden Duft besonders in kalten Wintermonaten gerne zum Einsatz. Er soll sowohl anregend auf die Stimmung als auch auf die inneren Organe wirken, krampflösend und magenberuhigend zu sein. Den Duft von Lavendel wiederum verbinden wir mit den unendlichen violetten Feldern der Provence, mit Sommer, Freiheit und Entspannung. Er erfrischt und soll zudem eine antiseptische Wirkung haben.

ÄTHERISCHE ÖLE EINFACH & BEQUEM ONLINE KAUFEN

Ob Sie sich mit einer Brise Eukalyptus erfrischen oder mit Orangenöl einen Hauch Exotik nach Hause holen wollen: XXXLutz bietet nicht nur ätherische Öle in verschiedensten Duftrichtungen, sondern auch gleich die passenden Duftlampen und Teelichter mit dazu. Jetzt ätherisches Öl kaufen und für herrliche Dufträume sorgen!