Postversand €4,90 Zustellung €34,90 Online bestellen in der Filiale abholen 30 Tage Rückgabe Trusted Shops geprüft

SEIFENSPENDER FÜR FRISCHE LOOKS ODER „SAUBERE“ ELEGANZ

Nachfüllbar, nachhaltig und nachweislich praktisch: Seifenspender sind aus Badezimmern nicht mehr wegzudenken. Denn so schön klassische Seifenschalen sein können, so funktional sind ihre modernen Kollegen. Dabei machen sie auch ihrer Bezeichnung als Badaccessoire alle Ehre. Denn matt, glänzend oder transparent, rund oder extravagant geformt, gemustert oder unifarben in allen erdenklichen Nuancen von gedeckt über pastellig bis knallbunt verschönern sie Waschtische im Handumdrehen. Dabei halten sie sich dezent im Hintergrund oder setzen frische Akzente im Badezimmer. Und mit Kork-, Bambus- oder Swarovski-Besatz werden sie garantiert zum Hingucker. Auch die Materialien reichen von einfach bis extravagant: Denn Seifenspender gibt es aus Acryl, Keramik, Porzellan, Steingut oder Metall – dann meist aus verchromtem Messing oder Edelstahl. Wer es exklusiv und dennoch erdig mag, findet sogar Seifenspender aus Naturstein wie Marmor im Sortiment. Apropos Natur: Anders als Einweg-Pumpspender sind „Langzeit-Modelle“ nicht nur viel dekorativer, sondern auch umweltfreundlicher, denn sie lassen sich mit Flüssigseifen aller Art ganz einfach nachfüllen. Wer möchte, kann Seifenspender aber auch für Lotion, Shampoo oder Duschgel verwenden.

WANDSEIFENSPENDER & STAND-MODELLE FÜR JEDES BAD

Richtig platzsparend – besonders bei kleinen Waschbecken sind Abstellflächen oft begrenzt – sind Wandseifenspender. Dabei machen sie natürlich eine gleich gute Figur wie die Modelle zum Aufstellen. Einige der Stand-Spender können dank zusätzlicher Wandhalterung übrigens auch als Wandseifenspender verwendet werden. Wenn es um spezielle Eigenschaften geht, punkten einige Seifenspender, sofern sie nicht ohnehin halbtransparent sind, mit Sichtstreifen, an denen man den Füllstand erkennen kann. 2-in-1-Modelle, in denen man neben der Seife gleich auch noch die Handlotion unterbringen kann, sind doppelt praktisch. Und auch wenn täglich reinigende Seife durch die Pumpen aus Metall oder Kunststoff fließt, müssen sowohl Seifen- als auch Wandseifenspender manchmal gereinigt werden. Am besten spült man sie von Zeit zu Zeit einfach mit Wasser durch. Ob man sich für einen schlichten Wandseifenspender, ein Doppel-Stand-Modell oder den Luxus-Marmor-Pumpspender entscheidet: Seifenspender machen den Badezimmer-Alltag hygienischer, einfacher und schöner. Ziehen dazu noch die passenden Zahnputzbecher oder Kosmetikdosen ein – wunderbar!