Gratis Postversand ab €25 Zustellung €39,90 Online bestellen in der Filiale abholen 30 Tage Rückgabe Schnelle Lieferung

MODERNE MIXER ALS EFFIZIENTE GEHILFEN IM ALLTAG

Eiklar zu Schnee, Mehl zu Teig, Gemüse zu Suppe. Mixer sind einfach unverzichtbare Küchenhelfer und gehören in jede moderne Küche. Je nach Einsatzgebiet kommen heute meist drei Arten von Mixern zum Einsatz: der Standmixer, der Stabmixer und der Handmixer. Wir zeigen Ihnen, was die drei voneinander unterscheidet.

ECHT SMOOTH – DER STANDMIXER

Wer den Tag am liebsten mit einem Power Smoothie beginnt, gesunde Suppen und Saucen cremig mag und Getränke aller Art kalt und mit gecrushtem Eis bevorzugt, kommt um einen Standmixer nicht herum. Dieser klassische Mixer besteht aus einem robusten Standteil mit Bedienfeld, einem abnehmbaren Mixgefäß und einem Messerstern am Boden. Indizien für einen hochwertigen Standmixer sind mind. vier Messerflügel, ein Thermoglaskrug mit Rillen, und eine Leistung von rund 800 Watt. Behälter aus Kunststoff sind zwar günstiger, nehmen aber mit der Zeit Geschmack und Farben der Lebensmittel auf. Wer für einen großen Standmixer keinen Platz hat, für den ist ein kleiner Smoothie Maker eine gute Mixer-Alternative. Blitzschnell kredenzt er gesunde Vitaminbomben, aber auch Shakes oder Suppen – meist gleich in praktischen Behältern To Go.

  •   Einsatzgebiet: zerkleinern, pürieren, hacken, crushen
  •   Empfohlene Leistung: ca. 800 Watt
  •   Reinigung: einfach, aber zeitintensiv

VOLL HANDLICH – DER STABMIXER

Im Gegensatz zum Standmixer ist der Stabmixer ein platzsparender und besonders leicht zu reinigender Mixer. Er ist super praktisch zum Pürieren von Suppen, Kartoffeln und Saucen direkt im Topf. Einige Hersteller bieten Stabmixer sogar mit wechselbaren Aufsätzen zum Rühren und Kneten. Kriterien für einen hochwertigen Stabmixer sind ein nicht allzu schweres Gewicht, ein handlicher und ergonomischer Griff, ein abnehmbarer, spülmaschinenfester Mixfuß sowie ca. 600 Watt Leistung. Achten Sie auch auf die vom Hersteller angegebene Betriebszeit des Mixers, um Überhitzen und Rauchentwicklung zu vermeiden.

  •   Einsatzgebiet: zerkleinern, pürieren
  •   Empfohlene Leistung: ca. 600 Watt
  •   Reinigung: einfach & schnell

SEHR SÜSS – DER HANDMIXER

Wie es sein Name schon verrät, wird auch dieser Mixer in der Hand gehalten. Doch anders als beim Stabmixer oder beim Standmixer ist das bewährte Einsatzgebiet des Handmixers das Kneten, Mischen und Aufschlagen von Teigen, Eischnee, Milchschaum und Sahne. Kurz: Er konzentriert sich vor allem auf das süße Leben in der Küche, aber auch Pizza- oder Brotteige werden dank der zwei gegeneinander drehenden Rührbesen, Quirls oder Knethaken glatt. Kriterien für eine gute Qualität des Mixers sind seine Handlichkeit, vor allem aber ein gutes Zusammenspiel von Getriebe, Motor und der Kräfteübertragung auf die Rührbesen.

  •   Einsatzgebiet: kneten, mischen, aufschlagen
  •   Empfohlene Leistung: ca. 400 Watt
  •   Reinigung: einfach & schnell

VIELSEITIGE MIXER ONLINE KAUFEN

Ob praktischer Handmixer mit mehreren Aufsätzen, platzsparender Stabmixer oder leistungsstarker Standmixer: Suchen Sie sich im großen XXXLutz Onlineshop den passenden Mixer für Ihre Küche und Ihre Bedürfnisse aus und kaufen Sie Ihn ganz bequem von zu Hause aus. Für noch mehr Auswahl kommen Sie am besten in eine unserer vielen Filialen in ganz Österreich.