Gratis Postversand ab €25 Zustellung €39,90 Online bestellen in der Filiale abholen 30 Tage Rückgabe Schnelle Lieferung

HÄNGEMATTEN – DIE BEQUEMEN EXOTEN AUS MITTELAMERIKA

Nicht umsonst bezeichneten die Indios aus Mittel- und Südamerika die Hängematte mit Gestell als „Wiege der Götter“: Das Gefühl der Geborgenheit ist in den leicht schwingenden Gartenmöbeln nämlich wahrhaft göttlich entspannend. Fans der exotischen Liegegelegenheit können zwischen drei Arten von Hängematten wählen:

  • Netzhängematten: Diese ursprüngliche Form der Hängematte stammt aus Mexiko und besteht aus einem feinmaschig geknüpften Netz, das sich dem Körper ideal anpasst. Netzhängematten haben den Vorteil, dass sie sich kaum mit Regenwasser vollsaugen und schnell trocknen.
  • Tuchhängematten: Bei dieser Art umhüllt die durchgehende Liegefläche den Körper und schützt so vor Sonne und Wind. Bei Tuchhängematten sollte man auf eine hohe Webdichte und auf sauber verarbeitete Webränder achten. Als besonders robuste Form sind sie für Kinder gut geeignet.
  • Stabhängematten: Hier sorgen zwei Spreizstäbe an den Enden der Liegefläche dafür, dass die Hängematte „offen“ bleibt. Bei Spreizhängematten, die übrigens in Nordamerika entwickelt wurden, ist ein guter Gleichgewichtssinn gefragt, weil sie kippeliger sind. Je breiter und gewölbter Stabhängematten sind, desto ruhiger und bequemer ist das Liegen darin.

WIE HÄNGT MAN EINE HÄNGEMATTE AUF?

Das klassische Bild ist natürlich eine Hängematte, die zwischen zwei Palmen bzw. Bäumen baumelt. Doch nicht jeder hat zwei tragfähige Exemplare im richtigen Abstand im Garten stehen, weshalb meist auf eine Hängematte mit Gestell zurückgegriffen wird. Doch noch kurz zum richtigen Abstand: Der beträgt 80 bis 90 Prozent der Gesamtlänge der Hängematte. Teilt man die Entfernung zwischen den Befestigungspunkten durch zwei, erhält man die ideale Aufhänghöhe. Nur Stabhängematten müssen stärker gespannt werden. Bei einer Hängematte mit Gestell spart man sich die Rechnerei und kann den Aufstellort frei wählen. Hängemattengestelle sind gewöhnlich aus Metall oder Holz gefertigt, während für die Liegefläche hautfreundliche, atmungsaktive und pflegeleichte Materialien wie Baumwolle oder Synthetikfaser die erste Wahl sind.

HÄNGEMATTE MIT GESTELL ONLINE KAUFEN

Träumen Sie sich auch gerne an einen karibischen Sandstrand und suchen dafür noch eine passende Ruhegelegenheit? Dann sollten Sie sich eine Hängematte kaufen und damit lateinamerikanisches Flair in Ihren Garten holen. Ob Hängematte mit Gestell oder mit Aufhängsystem – im XXXLutz Onlineshop finden Sie das passende Modell genauso wie notwendiges Zubehör.