XXXLutz – Zahlen & Fakten

xxxlutz-unternehmen-zahlen-fakten.png
XXXLutz ist der größte Möbelhändler Österreichs und weltweit einer der drei größten seiner Branche. Doch wie groß ist „XXXL“ tatsächlich? Wir verraten Ihnen alle wichtigen Zahlen und Fakten zum Unternehmen sowie zu unserer europaweiten Expansion!
Abschnitt überspringen
78 Jahre XXXlutz
Seit der Gründung 1945 sind ganze 78 erfolgreiche Jahre vergangen. In dieser Zeit wurde so manches rauschende Jubiläum gefeiert ...
100% Familienunternehmen
Die Geschicke des Unternehmens XXXLutz liegen noch immer in den Händen der Gründerfamilie Seifert – die den großen Auftritt gerne der Familie Putz überlässt.
370 Filialen
Über 370 Filialen gehören mittlerweile zur XXXLutz Gruppe. Sie verteilen sich auf 13 europäische Länder – mit 47 XXXLutz Filialen in ganz Österreich.
26300 Mitarbeiter
Die XXXLutz Gruppe beschäftigt 26.300 Mitarbeiter. Sie geben täglich 110 % für die Kundenzufriedenheit, um das Unternehmen an die Spitze zu bringen.
24 Onlineshops
Wir sind da, wo unsere Kunden sind: online. Seit 2013 tragen unsere inzwischen 24 Onlineshops wesentlich zur positiven Umsatzentwicklung der Firmengruppe bei.
5,75 Mrd. Umsatz
Apropos Umsatz: 2022 verzeichnete die XXXL Gruppe hier 5,75 Mrd. Euro. Solide Leistung für einen kontinuierlich wachsenden internationalen Möbelhandelsriesen!

XXXLutz Expansion:

Das erfolgreiche XXXLutz Konzept geht auch in anderen Ländern voll auf – 13 sind es schon an der Zahl in Europa. Unsere internationale Entwicklung reicht von Österreich nach Deutschland über Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Kroatien, Slowenien, Schweden, Schweiz bis hin nach Serbien und Polen. Und wir sind bereit, noch weitere Märkte zu erobern.
XXXLutz Expansion - Europakarte

GIGA Einkaufsverband:

Können Sie sich noch erinnern, als Boxspringbetten zu dem Must-have schlechthin wurden? Dass XXXLutz den Trend aus Schweden damals so schnell aufgreifen und in alle XXXLutz Länder bringen konnte, liegt an GIGA International. Europas größter und innovativster Einkaufsverband für Möbel und Wohnaccessoires wurde 2015 mit dem Ziel gegründet, unseren Kunden nur die beste Qualität zu günstigen Preisen anzubieten. Er umfasst 16 verschiedene Handelsmarken in über 15 Ländern und beliefert mehr als 1.100 Möbelfilialen europaweit. Als Gründungsmitglied können wir seither noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen.