Gratis Postversand ab €25 Zustellung €39,90 Online bestellen in der Filiale abholen 30 Tage Rückgabe Schnelle Lieferung

STOFFWINDELN: HELDEN DES BABYALLTAGS

Mit Stoffwindeln und Mullwindeln verbindet man meist Wickelrituale aus Omas Zeiten. Denn auch wenn Windeln aus Stoff gerade eine Renaissance erleben, sind Wegwerf-Windeln aus dem Alltag der meisten nicht mehr wegzudenken. Moderne Stoffwindeln sind aber weit mehr als ein Stück Textil, um Babys trocken zu legen: Sie sind wahre „Mehrzwecktücher“, die in vielen Situationen schnelle Hilfe leisten. Meist sind sie daher als Stoffwindel-Set zu haben. Da sie sehr saugstark sind, eignen sie sich neben dem Windel-Einsatz auch als Spucktücher bzw. Schultertücher. Denn Stoffwindeln aus reiner Baumwolle sind leichter zu reinigen als Mamas Seidenbluse, nämlich bei 60°C in der Waschmaschine. Auch als Lätzchen sind Stoffwindeln praktische Helfer. Und ob im Gitterbett oder im Kinderwagen – als improvisierter Sonnenschutz oder kuscheliges Schmusetuch erfüllen Mullwindeln ebenso ihren Zweck. Mit niedlichen Mustern und Motiven sorgen Windeln zudem für einen Look, der Eltern und Babys zum Strahlen bringt.

MULTIFUNKTIONELLE MULLWINDELN

Gerade für umweltbewusste Eltern sind wiederverwendbare Stoffwindeln eine tolle Alternative zu Einwegwindeln, weil damit sehr viel weniger Müll entsteht. Moderne Waschmaschinen und Wäschetrockner sorgen außerdem dafür, dass sich beim Reinigen auch der Wasser- und Energieverbrauch in umweltfreundlichen Grenzen hält. Außerdem kosten waschbare Stoffwindeln im Durchschnitt bis zu 70 Prozent weniger als Wegwerfwindeln. Der Standard unter den Stoffwindeln sind Mullwindeln, die in spezieller Karoform gewebt sind. Mullwindeln sind leicht transparent und luftdurchlässig, weshalb sie sich auch ideal als Sichtschutz im Kinderwagen oder beim Stillen eignen. Aber auch zum Wickeln oder als Spucktücher kommen die quadratischen Mullwindeln zum Einsatz. Mullwindeln gibt es einfach oder doppelt gewebt, wobei sie sich in der Saugstärke unterscheiden. Moderne Stoffwindeln sind relativ pflegeleicht, da sie aus 100 Prozent Baumwolle gefertigt sind. Dieses atmungsaktive Material schmeichelt empfindlicher Babyhaut und wird mit jedem Mal waschen noch saugfähiger und weicher. Kein Wunder also, wenn Baby am liebsten mit den ältesten Stoffwindeln kuschelt!