Gratis Postversand ab €25 Zustellung €39,90 Online bestellen in der Filiale abholen 30 Tage Rückgabe Schnelle Lieferung
Oelbilder

ÖLBILDER AUS KÜNSTLERHAND

Auf der Tradition der Alten Meister beruht auch die moderne Ölmalerei. Die meisten modernen Ölbilder besitzen zwar keine 150 Farbschichten wie früher, bestechen aber dennoch mit dem für Ölbilder so typischen pastosen Farbauftrag und hohe Wirkkraft.

Dabei ist jedes originale Ölgemälde ein Unikat. Die „Fingerabdrücke“ des Malers sind im Ölbild als Pinselstriche erkennbar. Ölgemälde bestechen außerdem durch ihre hohe Farbbrillanz und Lichtechtheit. Oft finden sich unter den Ölgemälden auch Bilder in Acryltechnik, die rein optisch Ölbildern sehr ähnlich sind.

Ölbilder

Produkte

ÖLGEMÄLDE & ÖLBILDER FÜR LIEBHABER VON ORIGINALEN

Die Grundlage für Ölbilder sind meist Keilrahmen und Leinwand. Jeder Künstler beginnt mit einer Farbpalette und einer weißen Fläche, auf die er das Ölgemälde aufbringt. Sind Sie neugierig, ob der Ölmaler Rechts- oder Linkshänder ist? Das lässt sich mit etwas Übung im fertigen Ölbild erkennen. Auch der Duktus – also die Art der Pinselführung – des Künstlers hat Individualität. Manche Kunstsammler suchen gezielt nach verschiedenen Malern mit ähnlichem Duktus, um Ölbilder „wie aus einem Guss“ an den Wänden zu einem Gesamtkunstwerk zusammenzustellen. Allerdings kann die Pinselführung innerhalb eines Ölgemäldes auch variieren: So bringt der Künstler zum Ausdruck, welchen Wert und welche Emotion er den Bildbestandteilen beimisst, von ruhig bis wild, von fein bis grob.

SO KOMMEN ÖLBILDER AM BESTEN ZUR GELTUNG

Im Gegensatz zu zarten Aquarellen sind Ölgemälde eher dominante Kunstwerke. Die Farbgebung ist meist kräftig und hat eine hohe Strahlkraft. Die Motive – von gegenständlich bis abstrakt – erhalten durch die Ölfarbe noch mehr Gewicht und Aussagekraft. Ein großformatiges Ölgemälde mittig an einer optisch dominanten Wand kann einem Raum gleich eine ganz andere Wirkung verleihen. Dennoch sollte man sich nicht scheuen, vor dem geistigen Auge Kombinationen auszuprobieren und auch umzusetzen: Denn meist passen Ölbilder, ob mit ähnlichen oder kontrastierenden Motiven, sehr gut zusammen. Dabei ist entweder gezielt auf Symmetrie oder auf bewusste Asymmetrie zu achten. Hängen Sie beispielsweise ein großes Ölbild in die Mitte und zwei kleinere etwas niedriger rechts daneben.

SCHÖNE ÖLBILDER & ÖLGEMÄLDE ONLINE KAUFEN

Was die Motive angeht, haben Sie auch bei Ölbildern die Qual der Wahl: Blüten und Strand, Meeresszenen und generell natürliche Motive sind die Klassiker. Aber auch Straßenszenen oder Einblicke in Bars und Lokale im Stil der 1920er-Jahre verströmen einen ganz eigenen, leicht morbiden Charme. Sie können Ihre Ölgemälde direkt mit dem Keilrahmen an die Wand hängen oder mit einem geeigneten Bilderrahmen zur Geltung bringen. Originale Ölbilder kaufen Sie am besten im XXXLutz Onlineshop oder in einer der Filialen in ganz Österreich.