Gratis Postversand ab €25 Zustellung €39,90 Online bestellen in der Filiale abholen 30 Tage Rückgabe Schnelle Lieferung
M0038_cs_tempur_slider1_v2
M0038_cs_tempur_slider2_v2
M0038_cs_tempur_slider3_v2

TEMPUR: EINZIGARTIGE SCHLAF-TECHNOLOGIE

Von der Erde ins Weltall und wieder zurück – so könnte die Kurzfassung der Erfolgsgeschichte des österreichischen Matratzen- und Kissenherstellers Tempur lauten. Mit einem von der NASA entwickelten Material, das Gewicht und Körperdruck gleichmäßig verteilt, wurde vor mehr als 25 Jahren die erste Tempur-Matratze entwickelt. Bis heute passt sie sich dank ihrer einzigartigen Formel perfekt an den Köper an, entlastet und stützt ihn zugleich – für ein Gefühl von Schwerelosigkeit. Dafür stehen auch das Zertifikat der Space Foundation und die offizielle Anerkennung durch die NASA. Three, two, one, sleep!

UP-TO-DATE MIT BOXSPRING

An einer so innovativen Marke wie TEMPUR geht der Hype um das Boxspringbett natürlich nicht vorbei. Individuell auf das Körpergewicht reagierende Taschenfederkernmatratzen heben den Schlafkomfort also auch bei TEMPUR auf ein neues Level. Modern und elegant sowie mit gepolstertem Kopfteil machen TEMPUR -Boxspringbetten dem Sofa als Relaxzone sogar tagsüber Konkurrenz.

Produkte von Tempur (67)

TEMPUR – INDIVIDUELLE MATRATZEN FÜR INDIVIDUELLE BEDÜRFNISSE

Ursprünglich für Astronauten entwickelt, bietet das Tempur-Material heute all jenen ein perfektes Schlafumfeld, die eine individuelle Matratze für individuelle Bedürfnisse wollen. Denn Tempur hat vier verschiedene Matratzen-Kollektionen mit vier unterschiedlichen Schwerpunkten entwickelt. Während sich die Hybrid-Linie durch den Taschenfederkern dynamisch an den Körper anpasst und ihn durch das patentierte Tempur-Material gleichzeitig entlastet, bietet die Contour-Kollektion ein härteres und festeres Liegegefühl, verhindert aber dennoch Druckstellen. Wer gerne weich liegt, kommt mit der Cloud-Linie auf seine Kosten, die Linie Sensation sorgt dafür, dass man sich trotz weichem Liegen gut bewegen und umdrehen kann.

TEMPUR IST MEHR ALS NUR EINE MATRATZE

Gemeinsam haben die Matratzen eines: Durch ihre offene Zellstruktur bieten sie maximale Druckentlastung, da sie Gewicht gleichmäßig verteilen. Das sorgt wiederum für einen ruhigen und erholsamen Schlaf und für ein Gefühl von Schwerelosigkeit. Davon profitiert man nicht nur selbst, sondern auch der Partner, denn das Tempur-Material dämpft Bewegungen, bevor es zu seiner ursprünglichen Form zurückkehrt. Während die Nutzungsdauer für Matratzen im Branchendurchschnitt bei sieben Jahren liegt, bietet Tempur für seine Modelle mindestens 10 Jahre Garantie. Das bedeutet, dass Tempur-Matratzen in diesem Zeitraum mehr als 95 Prozent ihrer Originalhöhe behalten. Deshalb ist Tempur nicht nur europaweit die Nummer Eins in Sachen Kundenzufriedenheit, unter seinen Anhängern finden sich auch zahlreiche Spitzensportler wie Anna Veith oder Serena Williams. Unter dem Hashtag #myperfectfit können Sie sich selbst von der Erfolgsgeschichte überzeugen.

SYSTEMRAHMEN, BETTEN & KISSEN

Wie man sich bettet, so liegt man. Dieses alte Sprichwort könnte das Credo des Herstellers sein. Deshalb gehören zum perfekten Tempur-Liegegefühl neben Matratzen auch Systemrahmen, die die Matratzen perfekt ergänzen. Verschiedene Zonen, die nicht in Latten, sondern in Tellern angeordnet sind, können individuell angepasst werden, um genau da zu unterstützen und zu entlasten, wo sie gebraucht werden. Wer möchte, kann seinen Rahmen zudem mit Motor und Massagefunktion ausstatten lassen und so den Tempur-Komfort bis ins letzte Detail genießen. Auch im Bereich Betten wird man natürlich fündig. Während klassische Bettgestelle in verschiedenen Farbrichtungen und Designs erhältlich sind, sind Boxspringbetten mit Hybrid-Matratzen ausgestattet und können optisch individuell angepasst werden.

Klassische oder ergonomische Tempur-Kissen sorgen für den letzten Schliff in puncto Nachtruhe. Die beiden Kissenkollektionen passen sich, wie auch die Matratzen, perfekt an den Körper, sein Gewicht und seine Temperatur an und bewegen sich immer wieder in ihre ursprüngliche Form zurück. Was viele nicht wissen: Mit dem richtigen Kissen kann sogar Nackenschmerzen oder Schnarchen der Kampf angesagt werden. Einer erholsamen Nachtruhe steht mit Tempur also nichts mehr im Weg.