Gratis Postversand ab €25 Zustellung €39,90 Online bestellen in der Filiale abholen 30 Tage Rückgabe Schnelle Lieferung
Regal Braun Blau Dekoration

SHABBY CHIC WIE VOM FLOHMARKT

Ganz und gar nicht schäbig, sondern äußerst angesagt – das ist der Shabby Chic! Bei diesem charmanten Einrichtungsstil dürfen wir hemmungslos in Nostalgie schwelgen. Möbel mit Patina treffen hier auf originelle Accessoires im Antik-Style und schaffen so ein einzigartiges Wohnflair zum Wohlfühlen. Gebrauchsspuren ausdrücklich erwünscht!
Regal Pflanze Braun Blau Dekoration
Regal Dekoration Blau Braun Pflanze

Kollektion Shabby Chic

weitere Artikel entdecken

SHABBY CHIC – MÖBEL MIT CHARMANTEN SCHÖNHEITSFEHLERN

Abgeplatzter Lack, tiefe Kratzer, ausgeblichenes Holz. Der Shabby Chic wird seinem Namen gerecht, doch natürlich ist der „heruntergekommene“ Used-Look gewollt. Shabby-Chic-Möbeln darf man nämlich gerne ansehen, dass es sich bei ihnen um Alltagsgegenstände handelt. Ob die Gebrauchsspuren nun über die Jahre natürlich entstanden sind oder als Stil-Element designt wurden, spielt zumindest bei der Wirkung keine Rolle: wilde Schrammen, abblätternde Farbe und nachgedunkeltes Holz sorgen auch dann für den charakteristischen Charme des Shabby-Looks, wenn sie nicht über Jahre herbeigeführt wurden. Shabby-Chic-Möbel zeichnen sich vor allem durch ihre warmen, natürlich wirkenden und matten Farben wie Beige und Braun aus, die an alte Sepia-Fotos erinnern. Knallige Töne sucht man beim Shabby-Look eher vergeblich; stattdessen erscheinen Blau-, Rot- oder Grüntöne gedämpft und verblichen. Durch die Vorliebe für natürliche Materialien steht bei Shabby-Chic-Möbeln Holz im Mittelpunkt. Grobe Strukturen und unbearbeitet wirkende Oberflächen rücken das Handwerk in den Mittelpunkt. Metall-Elemente werden mit Rost und dunkler Patina auf den Shabby-Look getrimmt. Je nachdem, ob man eher in eine feminine oder maskuline Richtung gehen möchte, kann man seine Einrichtung und mit romantischem bis industrial Shabby Chic kombinieren. Gern gesehen sind außerdem exotische bis orientalische Details. Wie die „Macken“ erzählen auch sie eine Geschichte und machen Shabby-Chic-Möbel erst so richtig liebenswert und einzigartig.

ALT & NEU: FRÖHLICHER MÖBEL-MIX IM SHABBY-LOOK

Doch der Shabby Chic lebt nicht allein von der Vergangenheit. Vielmehr handelt es sich bei diesem Einrichtungsstil um eine individuelle Mischung aus alten (oder alt aussehenden) Möbeln, Lieblings- und Erbstücken sowie neuen Einrichtungsgegenständen. Also ganz nach dem Motto „etwas Altes, etwas Neues, etwas Geerbtes, etwas Gekauftes … Handwerklich begabte Shabby-Chic-Fans nehmen sich außerdem gerne Möbelstücke als DIY-Projekt vor, denn Selbstgemachtes hat hier ebenfalls einen großen Stellenwert. Während heute die meisten Shabby-Chic-Möbel fabriksneu sind, stammten sie ursprünglich tatsächlich vom Floh- oder Trödelmarkt. Einst entstand der Shabby-Look nämlich aus einem Protest heraus und das ausgerechnet in England, dem Land der eleganten Herren- und Landhäuser: Die Mittelschicht der 1980er-Jahre strebte nach dem Lifestyle der Upper Class – und deren viktorianischen Möbeln. Die Gegenreaktion darauf war der Shabby Chic und seine Möbel mit Makeln.

JETZT ONLINE MÖBEL IM SHABBY CHIC KAUFEN

Vergangenes soll man loslassen? Nicht so beim Shabby Chic! Leider hat aber nicht jeder das Glück, einen einzigartigen Schatz auf dem Flohmarkt zu entdecken, Omas alte Wanduhr zu erben oder antike Souvenirs aus fremden Ländern mitbringen zu können. Dank dem XXXLutz Onlineshop darf der Lieblingsstil dennoch zu Hause einziehen: Jetzt authentisch wirkende Einrichtung und Deko im angesagten Shabby Chic kaufen!