Schnelle Lieferung Kontaktcenter 30 Tage Rückgabe Zustellung €39,90 Gratis Postversand ab €25 Online bestellen in der Filiale abholen

Waffenschränke

Produkte

Waffenschränke für sichere Aufbewahrung

Eine Waffe zu besitzen bringt eine große Verantwortung mit sich – nicht nur, was ihre Benutzung, sondern auch was ihre Aufbewahrung angeht. Mit einer Waffe muss daher immer auch ein geeigneter Waffenschrank gekauft werden. Das österreichische Waffengesetz schreibt vor, dass Waffen und die dazugehörige Munition sicher vor dem Zugriff unbefugter Personen aufbewahrt werden. Es reicht also nicht, sie in einem Tresor oder einer Aufbewahrungsbox aufzubewahren. Der Waffenbesitzer ist dafür verantwortlich, dass die Waffen sowohl vor Mitbewohnern als auch vor Diebstahl gesichert sind. Dazu müssen das Behältnis, also der Waffenschrank selbst, sowie die Räumlichkeiten, in denen sich der Waffentresor befindet, gesichert sein. Die genaue Art der Verwahrung ist im Waffengesetz nicht näher definiert, da dies je nach Waffenkategorie, Immobilie, Anzahl der Waffen und den Lebensumständen (Familienstand etc.) etwas anderes bedeuten kann. Ein eigens dafür konzipierter und angefertigter Waffenschrank bzw. Waffentresor ist aber in jedem Fall äußerst empfehlenswert. Diese Behälter sind aus hochwertigem Stahl gefertigt und mit einem Schloss versehen. Auch die Innenausstattung ist auf die Lagerung von Waffen und Munition ausgerichtet. Ab mindestens einer Langwaffe sollte ein Langwaffenschrank angeschafft werden, in dem diese senkrecht gelagert werden kann. Für Kurzwaffen eignen sich hingegen auch kleinere Waffentresore mit speziellen Halterungen.

Vorteile Waffenschränke:

  •   Sichere Aufbewahrung von Waffen & Munition
  •   Mit mechanischem oder elektrischem Schloss
  •   Separat abschließbares Munitionsfach
  •   Aus robustem Stahl

Hinweise für den Kauf & die Benutzung von Waffenschränken

Um Unfälle zu vermeiden, müssen Waffen und Waffenschränke vor allem vor dem Zugriff durch Kinder gesichert werden. Es ist daher empfehlenswert, den Waffentresor außerhalb ihrer Reich- und Sichtweite aufzustellen. Wertschutzschränke – darunter fallen auch Waffentresore – unter einem Eigengewicht von 1000 kg müssen übrigens am Aufstellungsort fest verankert sein. Darüber hinaus sollte der Standort trocken und ausgeglichen temperiert, der Waffenschrank immer abgesperrt und die Waffen immer ungeladen sein. Außerdem ist ein separat verschließbares Fach für die Munition sinnvoll. Beim Schloss hat man die Wahl zwischen mechanischen und elektronischen Ausführungen. Wichtig: Man muss auch die Aufbewahrung der Waffenschrank-Schlüssel bedenken, weshalb viele sich für ein Zahlenschloss entscheiden.

Beratertipp: Weitere Informationen

Um sicherzugehen, dass Sie Ihre Waffen sachgerecht verwahren, können Sie sich an die zuständige Waffenbehörde wenden. Das gilt insbesondere für die Aufbewahrung von Waffen in unbewohnten Gebäuden, wie etwa in Vereinshäusern oder Jagdhütten, für die andere Bestimmungen gelten. Klären Sie diese Angelegenheit außerdem mit Ihrer Versicherung ab.

Jetzt online Waffenschrank kaufen

Um Ihre Waffen und Munition sicher aufzubewahren, sollten Sie einen Waffenschrank kaufen. Im XXXLutz Onlineshop finden Sie geeignete Modelle für Zuhause.